* HIDDEN_ACCESSIBILITY_TITLE *

Einzigartige Vorteile des Toshiba Mobile Zero Client

Toshiba Mobile Zero Client

Thin- oder Zero-Client-Lösungen

Ihre Mitarbeiter können überall an Ihrem Standort mit preisgekrönter Toshiba Hardware arbeiten.
Vor allem Desktop-PCs, für die zusätzlich Monitore und Zubehör angeschafft werden müssen.
Produktiver dank Home-Office
Eine Voraussetzung für das Home-Office ist, dass die Mitarbeiter mit ihren eigenen Geräten arbeiten können.
Auch im Büro können Sie die Zügel locker lassen: Richten Sie moderne, übersichtliche, flexibel nutzbare Arbeitsbereiche ein und geben Sie Ihren Mitarbeitern die Chance, sich frei zwischen ihnen zu bewegen.
Desktop-PC, Standardmonitor und -zubehör – das ist die typische Schreibtischausstattung. Besprechungsräume müssen mit zusätzlichen Geräten ausgestattet sein.
Unterstützung aller wichtigen VDI-Lösungen wie Citrix und VMware – und damit einfache, nahtlose Integration
Kompatibel entweder mit Citrix oder mit VMware, spätere Änderungen ausgeschlossen
Von Toshiba Experten genau auf Ihre Anforderungen abgestimmt und Direktlieferung zum Benutzer – so kann dieser das Gerät ohne Konfigurationsaufwand sofort verwenden.
Standardkonfiguration; muss ausführlich konfiguriert und eingerichtet werden
Bietet wichtige Funktionen wie die externe Monitorsteuerung, Regelung der Helligkeit und Lautstärke sowie die Anzeige der Akkuladung
Eingeschränkte Konnektivität und Funktionalität
Die Aktualisierung von Endgeräten ist nicht erforderlich. Alle Updates werden von Toshiba Experten nach Ihren Vorgaben zentral verwaltet und vorbereitet.
Aktualisierung erfordert Neukonfiguration und technische Eingriffe
Schutz vor Datendiebstahl: Mangels lokalen Speichers und USB-Anschlüssen können Hacker keine Schadsoftware aufspielen. Dank einer erweiterten „Boot Control“-Authentifizierung lassen sich verloren gegangene oder gestohlene Geräte deaktivieren.
Durch lokalen Speicher und USB-Anschlüsse angreifbar für Schadsoftware

Arbeiten mit Niveau

Sie haben die Auswahl unter allen Toshiba Gehäusen – darunter das der preisgekrönten Z-Serie – um Ihr Unternehmen angemessen repräsentieren zu können.

In fünf Schritten zu unabhängigen Mitarbeitern

  • 1Sie besprechen Ihre Anforderungen mit unseren Experten.
  • 2Sie wählen das passende Business-Gerät von Toshiba aus.
  • 3Unsere Techniker stimmen die Geräteflotte und die Firmware genau auf Ihre Bedürfnisse ab.
  • 4Wir liefern die PCs direkt an Ihre Benutzer oder stellen sie beim Händler Ihrer Wahl bereit – wie Sie möchten.
  • 5Ihr Unternehmen kann sich auf mehr Produktivität einstellen.

Video ansehen

Mehr Sicherheit mit Toshiba

Wir sind einer der wenigen Hersteller mit selbst entwickeltem BIOS und eigenen UEFIs und dieses Know-how erlaubt es uns, sichere Firmware für TMZC zu erstellen und die Funktionalität unserer Geräte einzuschränken, um Sicherheitsrisiken zu vermeiden.

Sie machen eine zukunftssichere, äußerst zuverlässige Investition, denn in unserer sicheren Firmware und den preisgekrönten Geräten stecken mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Notebookentwicklung. Mit TMZC verzeichnen Sie geringe Betriebskosten, eine geringe Ausfallrate – und ein Höchstmaß an beruhigender Sicherheit.

Mit TMZC verzeichnen Sie geringe Betriebskosten, eine geringe Ausfallrate – und ein Höchstmaß an beruhigender Sicherheit.

Mehr erfahren

Senden Sie eine E-Mail an b2b_enquiries@toshiba.eu, oder wenden Sie sich an Ihren Toshiba Account-Manager.

*Die Boot-Erlaubnis kann vom Kunden oder einem ausgewählten Servicepartner erteilt werden.

Änderungen von Produktspezifikationen und Konfigurationen sowie der Verfügbarkeit von Systemen/Komponenten/Optionen vorbehalten. Produktgestaltung, technische Daten und Farben können jederzeit ohne vorherige Ankündigung geändert werden und können von den Abbildungen abweichen.